Neue Mitglieder stellen sich vor: Deutschland - Germany Chapter

Discussion in 'Chapters' started by joohneschuh, Sep 26, 2011.

  1. gueng

    gueng
    Expand Collapse
    Guest
    1. Germany &...

    Joined:
    Jan 28, 2013
    Messages:
    564
    Likes Received:
    612
    Na dann wünsche ich Dir auch dabei viel Spaß und Erfolg.
    Finde ich übrigens Klasse, dass es außer mir noch andere gibt, die Radtouren machen, um Volkslaufstrecken auf ihre Barfuß-Eignung hin zu untersuchen. Das hab' ich am letzten Samstag auch wieder einmal gemacht:
    https://plus.google.com/photos/1101...s/6014394851890904817?authkey=CN3L4ZvBxY7VgwE

    Schöne Grüße,
    Martin (bei dem schon morgen der nächste Barfuß-Volkslauf / 6,4 km auf dem Programm steht)
     
  2. RacePunk

    RacePunk
    Expand Collapse
    Barefooters
    1. Washington
    2. Germany &...

    Joined:
    Jun 17, 2014
    Messages:
    11
    Likes Received:
    18
    Hallo,
    auch wenn ich zur Zeit gar nicht in Deutschland sondern in Seattle bin melde ich mich beim Chapter Deutschland an. Ich komme vom Bodensee und werde in zwei Jahren auch wieder dorthin zurück kommen. Ich habe im letzten Jahr mit dem Laufen in Minimalschuhen (Fife Fingers) angefangen und wechsle jetzt langsam aufs Barfuss laufen. Mein Ziel ist es einen Marathon Ende November mit den VFF zu laufen, nächstes Jahr auf 10K barfuss und 50k mit den VFF zu kommen. Bisher bin ich barfuss nur auf der Strasse gelaufen, auf Trails habe ich mich noch nicht gewagt da ich denke, dass meine Füsse noch Zeit brauchen um sich daran zu gewöhnen.
    Grüße aus der Ferne, der Race Punk
     
    Collapse Signature Expand Signature
    joohneschuh likes this.
  3. Stevus

    Stevus
    Expand Collapse
    Barefooters
    1. Germany &...

    Joined:
    Sep 23, 2014
    Messages:
    27
    Likes Received:
    20
    Hallo, zusammen,

    mein Name ist Stefan, ich bin 46 Jahre alt,ten verheiratet, 2 Kinder, Unternehmer und Coach.
    Vor 20 Jahren habe ich mal einen Marathon gelaufen und danach das Laufen zugunsten anderer sportlicher Aktivitäten aufgegeben.
    Wegen Achillessehnenproblemen habe ich mich in diesem Jahr intensiv mit dem Thema Füsse beschäftigt und bin so über das Barfusslaufen gestossen. Fasziniert davon habe ich vor 2 Monaten wieder mit dem Laufen angefangen.
    Ich möchte nächstes Jahr einen Marathon barfuss laufen und liebäugel auch mit Ultralaufen.
    Ich freue mich auf einen angeregten Austausch.
    Herzliche Grüsse
    Stevus
     
    Collapse Signature Expand Signature
  4. Chrissi1

    Chrissi1
    Expand Collapse
    Barefooters
    1. Germany &...

    Joined:
    Jul 28, 2013
    Messages:
    126
    Likes Received:
    53
    Hallo Stefan,

    willkommen hier im Forum.
    Engagiertes Ziele die Du da verfolgst... :)

    Viel Erfolg
    Christian
     
  5. Barefoot Robin

    Barefoot Robin
    Expand Collapse
    Barefooters
    1. Germany &...
    2. France

    Joined:
    Nov 23, 2012
    Messages:
    189
    Likes Received:
    83
    Hallo Stefan,
    ja, allerdings.Vorsicht, nicht zu schnell steigern, gerade die Achillessehnen nehmen das zeitverzögert übel. Man merkts erst, wenn es einen voll erwischt hat, ich rede aus Erfahrung :-(.
    Ich bin am Sonntag nach 2,5 Jahren, seit meiner Barfußumstellung meinen ersten Halbmarathon 100% barfuß gelaufen. Bisher immer ca. die Hälfte mit Socken oder Minimalschuhen.
     
    Collapse Signature Expand Signature
    Chrissi1 likes this.
  6. joohneschuh

    joohneschuh
    Expand Collapse
    Barefooters
    1. Germany &...

    Joined:
    Feb 19, 2011
    Messages:
    304
    Likes Received:
    170
    Hallihallo Stefan! Herzlich willkommen hier. Ich muss ins gleiche Horn tuten wie Christian und Robin: Marathon 1 Jahr nach Beginn der Umstellung aufs Barfußlaufen könnte zu früh sein. Lass Dir am Anfang besonders viel Zeit, die gewinnst Du sozusagen zurück, wenn Du eine frühe Überlastungsverletzung vermeidest und dann kontinuierlich und später auch immer schneller Dein Training steigern kannst.
     

    Spiderweb62 likes this.
  7. habkeinschuh

    habkeinschuh
    Expand Collapse
    Barefooters
    1. Germany &...

    Joined:
    Sep 16, 2014
    Messages:
    32
    Likes Received:
    23
    Moinsen,

    na dann will ich mich doch auch mal eben vorstellen. Ich heisse Sven, bin 44 Jahre alt, verheiratet und wohne in Solingen. Ich gehe schon seit einigen Jahren sehr viel barfuß - immer wieder, mal mehr - mal weniger. 1999 habe ich angefangen zu Laufen. Bin 2002 meinen ersten Marathon gelaufen - seitdem 11 Marathon und einen Ultra im Jahr 2011. Alles in Laufschuhen. 2009 gab es einen ersten Versuch auch barfuß zu laufen. Der war aber nicht so sehr von Erfolg gekrönt, so dass ich das "Projekt" wieder aufgab. 2010 habe ich zum ersten mal Vibram Fifefingers probegetragen - traute mich aber nicht, sie zu kaufen. Das machte ich dann im Januar dieses Jahres - die Zeit war reif :) Ebenso meine Frau, die seit dem keinerlei Probleme mehr beim Laufen hat - weder im Knöchel, noch im Knie oder sonstwo. Ich trainierte nur noch in VFF - und habe sie auch sonst nur noch getragen. Ziel des Trainings - der Rhein Energie Marathon in Köln am 14.09.14. Zwischenzeitlich - so vor ca.12 Wochen - haben wir angefangen auch die VFF weg zu lassen und nur noch barfuß zu gehen - und teilweise zu laufen. Meine längste Trainingseinheit ohne Schuhe waren 16 km. Ganz lange Einheiten bin ich aber noch in VFF gelaufen. Beim Marathon am 14.09. bin ich in VFF gestartet - aus Sicherheitsgründen. Bei Km 8 bemerkte ich eine Blase am rechten Fuss - also Pflaster drauf und weiter. Das half nicht wirklich viel. Bei Km 13 habe ich die Schuhe ausgezogen - bin 2 Km zurückgelaufen, um sie meiner Frau in den Rucksack zu stecken, und bin den Rest des Marathons ohne Schuhe gelaufen. Ohne Probleme, ohne Blasen - aber mit sehr viel Freude!

    Soviel erstmal von mir - jetzt geht es in den Wald - natürlich ohne Schuhe. Euch ein schönes Wochenende - Sven
     
    Collapse Signature Expand Signature
  8. gueng

    gueng
    Expand Collapse
    Guest
    1. Germany &...

    Joined:
    Jan 28, 2013
    Messages:
    564
    Likes Received:
    612
    @Sven: Wow, das ist eine beeindruckende Leistung - und offenbar schon nach sehr kurzem "Skin to Ground"-Training.
    Ich würde mir momentan gar keinen Marathon zutrauen - weder mit, noch ohne Schuhe :)
    Jedenfalls schön, dass Du hierher gefunden hast. Herzlich willkommen!

    @Stefan: Auch Dir einen herzlichen Willkommensgruß!
    Wie andere schon geschrieben haben: Das Training für lange Strecken (jenseits HM) erfordert bei den meisten Menschen sehr viel Geduld - bei Barfußläufern vielleicht sogar noch etwas mehr. "Marathon nach einem Jahr"-Ambitionen sehe ich nach einigen negativen Erfahrungen in meiner eigenen Laufgruppe eher kritisch.

    Viele Grüße,
    Martin
     
  9. Chrissi1

    Chrissi1
    Expand Collapse
    Barefooters
    1. Germany &...

    Joined:
    Jul 28, 2013
    Messages:
    126
    Likes Received:
    53
    Hallo Sven,

    ....dann plaudere ich mal aus dem Nähkästchen. Ich habe am 14.09.14 in Köln meinen aller ersten Marathon in VFF bestritten. Im Startbereich sah ich sogra noch jemanden in VFF, leider war er durch eine Begrenzung getrennt, sonst hätte ich glatt Kontakt aufgenommen. Vielleicht warst Du das ja.
    Während des Laufes hat meine Frau einen gr0ßen Kerl mit schwarzen Haaren fotografiert der barfuß unterwegs war. Vielleicht warst Du das ja auch, dann hätte ich sogar ein Foto von Dir.
    Ich bin bis km 32 gekommen und dann habe ich mich meiner Zehensocken entledigt. Ob die Blase am Mittelzeh vorher oder hinterher da war kann ich nicht sagen. Aber auch ich bin durchgekommen.

    Also Sven willkommen im Forum
     
  10. habkeinschuh

    habkeinschuh
    Expand Collapse
    Barefooters
    1. Germany &...

    Joined:
    Sep 16, 2014
    Messages:
    32
    Likes Received:
    23
    Danke für die Begrüssung ;)

    @Chrissi1: möglicherweise war ich das im Startbereich - ich hatte ein grün-weisses Trikot an (vielleicht erinnerst Du Dich daran). Der Schwarzhaarige auf dem Bild Deiner Frau bin ich jedenfalls nicht - das Bild habe ich hier im Forum schon irgendwo gesehen :)

    Auf bald - Gruss Sven
     
    Collapse Signature Expand Signature
    Chrissi1 likes this.
  11. scrumpy_jack

    scrumpy_jack
    Expand Collapse
    Barefooters
    1. Germany &...

    Joined:
    Jun 28, 2014
    Messages:
    8
    Likes Received:
    9
    Hoi,

    dann stell ich mich mal kurz vor.

    laufe seit ca. 5 Jahren unregelmässig ohne Schuhe, angefangen erst mit Surfschlappen, dann gings über VFF KSO, Bikila LS usw.. immer öfters auch ganz ohne Schuhe auf die Laufstrecke. lauf so ca. 1/3 der Wochenkilometer ohne Schuhe über Teer, Beton, Waldwege, Grasnarbe usw...

    Letzen Winter relativ viel ohne Schuhe unterwegs gewesen, gut war auch für die Schwäbische Alb kein Winter. Bin mal gespannt, was so dieses Jahr daraus wird.

    cheers
    Scrumpy_Jack
     
    joohneschuh, gueng and tsdh like this.
  12. Chrissi1

    Chrissi1
    Expand Collapse
    Barefooters
    1. Germany &...

    Joined:
    Jul 28, 2013
    Messages:
    126
    Likes Received:
    53
    Willkommen :)
     
  13. Endurance-Tria

    Endurance-Tria
    Expand Collapse
    Barefooters
    1. Germany &...

    Joined:
    Oct 2, 2014
    Messages:
    1
    Likes Received:
    0
    Hallo,

    ein neues Mitglied :)

    Laufe seit ca 3 Jahren Minimal-Schuhe und bin diesen August (2014) umgestiegen auf Huaraches bzw. probierte Barfuss zu laufen. Nachdem ich Barfuss nur kurze Strecke nach dem normalen Laufen gelaufen bin, merkte ich doch recht schnell, das die Umstellung nicht von heute auf morgen für die Füsse verträglich sind.

    Mit 2mm dünnen Huaraches laufe ich seit ende August, und bewältige damit gute 40-60km pro Woche. Wobei die Trainingsstrecken in München (Isarwege) für Barfusslaufen nur bedingt geeignet sind, besonders bei schnelleren Geschwindigkeiten. Vielleicht hat der/die eine oder andere einen Tipp?

    Ansonsten sind die Reaktionen sehr unterschiedlich von ....das ist der Hammer wie Du läufst... bis ...ist Dir nicht kalt... oder ...die Sandalen sind voll freaky...

    Falls jemand Barfuss oder Huaraches läuft in München, wäre schöne wenn was zusammen geht.

    Grüße

    Jürgen
     
  14. gueng

    gueng
    Expand Collapse
    Guest
    1. Germany &...

    Joined:
    Jan 28, 2013
    Messages:
    564
    Likes Received:
    612
    Hallo Jürgen,

    herzlich willkommen!
    Wenn Du ab Frühjahr wieder langsam ins "Haut auf Boden"-Training einsteigst, dann kannst Du wahrscheinlich bis zum Herbst schon die Hälfte Deines wöchentlichen Laufpensums ohne jedliche Fußschützer schaffen :)

    Gruß,
    Martin
     
  15. Chrissi1

    Chrissi1
    Expand Collapse
    Barefooters
    1. Germany &...

    Joined:
    Jul 28, 2013
    Messages:
    126
    Likes Received:
    53
    Hallo Jürgen,
    schau doch mal in die Members Karte, vllt ist da ja eine/r in deiner Gegend.
    und ein Willkommen oda a Fierti gibts dazu
     
  16. Paleot

    Paleot
    Expand Collapse
    Barefooters
    1. Germany &...

    Joined:
    Nov 2, 2014
    Messages:
    2
    Likes Received:
    1
    Hallo,

    ich, André, 45, aus Leipzig, bin ambitionierter Hobbyläufer und Möchtegern-Triathlet. Bis 2009 bin ich ausschließlich in Hightech-Laufschuhen gelaufen. Typische Probleme mit Achillessehne und/oder Knie machten mich auf die Vibram Fivefingers aufmerksam. Ohne meine Verletzungen auszukurieren bzw. deren Ursachen zu finden und auszumerzen bin ich von jetzt auf gleich auf die VFF umgestiegen und habe sogar meine Trainingsumfänge erhöht. Ergebnis dieses Unterfangens war, dass ich ab November 2012 nicht mal mehr in der Lage war, schmerzfrei zu gehen.
    2 lange Jahre mit Physiotherapie, Rolfing, Ganzkörpermobilisation, Krafttraining mit dem eigenen Körpergewicht und Selbststudium des Barfußlaufens und natürlicher Bewegungsabläufe haben mich gesunden lassen. Seit Mitte diesen Jahres laufe ich wieder öfters. Meist barfuß, ab und an in Chalas (www.chalasandals.de) oder jetzt im Winterhalbjahr mit meinen nagelneuen Vibram Fivefingers KSO EVO.
     
    gueng likes this.
  17. Chrissi1

    Chrissi1
    Expand Collapse
    Barefooters
    1. Germany &...

    Joined:
    Jul 28, 2013
    Messages:
    126
    Likes Received:
    53
    Ahoi André,

    schön das es dir gut geht!
    Was ist "Rolfing?"
     
  18. Paleot

    Paleot
    Expand Collapse
    Barefooters
    1. Germany &...

    Joined:
    Nov 2, 2014
    Messages:
    2
    Likes Received:
    1
    Bindegewebs"massage"
     
  19. Adelita

    Adelita
    Expand Collapse
    Barefooters
    1. Germany &...
    2. United Kingdom
    3. France

    Joined:
    Nov 22, 2014
    Messages:
    163
    Likes Received:
    186
    Hallo,

    Ich bin neue auf diese Forum. Ich bin Corinne, bin Französin aber wohne in Darmstadt seit 1999. I habe für 2 1/2 Jahren angefangen nur "Barfussschuhe" zu tragen wegen Fussgelenk Problem und habe seit kein andere Schuhe mehr getragen.

    Ich habe für 2 Monaten angefangen mit Laufen so bin noch ein anfängerin. Ich laufe momentan in Xero shoes und habe jetzt mit Socken auch angefangen weil ich es zu kalt fand. Ich planne in Frühling ganz barfuss zum laufen, habe aber kein Bock im kalt.

    Ich freue mich andere kennen zu lernen. Es wäre cool wenn es andere in Raum Darmstadt gab :D
     
    Collapse Signature Expand Signature
    Chrissi1 likes this.
  20. gueng

    gueng
    Expand Collapse
    Guest
    1. Germany &...

    Joined:
    Jan 28, 2013
    Messages:
    564
    Likes Received:
    612
    Herzlich willkommen, Corinne!

    Kleiner Tipp: Auch im Winter regelmäßig (kurze Strecken) barfuß zu laufen, macht die Fußsohlen robust. So musst Du im Frühling nicht ganz bei "Null" anfangen.

    Vielleicht kannst Du im Mai zum International Barefoot Running Day nach Marburg kommen - ist ja nicht so weit weg.
     
    Adelita likes this.

Share This Page